Unsere Gesellschaft, welche nur auf Tempo und Leistung getrimmt ist, verlangt viel von uns und unserem Körper. Dabei gewährt sie nur sehr wenig oder fast keine Erholungszeit. Diese brauchen wir aber um unser Entgiftungssystem aktiv zu erhalten. Daher müssen wir geschickt mit unseren Ressourcen umgehen und die Vitalität des Körpers regelmässig überprüfen und pflegen.

Die Leber ist unser wichtigstes Entgiftungsorgan und somit zuständig die Toxine, welche wir durch unsere Umwelt aufnehmen, zu entsorgen. Leider ist sie immer wieder überlastet, oft auch durch die Geschwindigkeit unseres Lebens. Bereits Anspannung und Stress beeinträchtigt unsere Entgiftungskapazität. Kann die Leber nicht mehr oder zu wenig entgiften werden Toxine die Hormonsteuerung, die Zellenergieproduktion und die Zellerneuerung negativ beeinflussen oder ganz aus dem Gleichgewicht bringen. Quellen für diese Toxine sind unsere Nahrungsmittel, die Luftverschmutzung oder Infektionskrankheiten. Wir können also gar nicht gesund genug leben um den Toxinen auszuweichen. Besetzen diese zum Beispiel die Hormonrezeptoren unserer Zellen gerät das Hormonsystem aus den Fugen. Mögliche Symptome sind Menstruationsschmerzen, Unfruchtbarkeit, Erektionsstörungen, Depressionen, Diabetes und einige mehr. Auch andere Zellrezeptoren sind betroffen, so dass notwendige Nährstoffe nicht bis in die Zellen kommen und dadurch ein Mangel an Zellenergie entsteht. Müdigkeit am Morgen oder Wochenlang anhaltend sind Ausdruck dieser Situation.

Was erwartet Sie in meiner Praxis

In meiner Praxis habe ich mich darauf spezialisiert Toxine im Stoffwechsel zu lokalisieren und die Zusammenarbeit der einzelnen Körpersysteme zu harmonisieren.

Priorität hat dabei immer das Nervensystem. Die Kommunikation von Organ zu Organ wird zu einem grossen Teil vom Nervensystem gesteuert und kann durch Toxine massiv gestört werden. Priorität hat das Hormonsystem Priorität die Verdauung.

Diagnose und Therapie

Eine genaue Diagnose ist für den Erfolg einer Entgiftung unumgänglich. Die dafür notwendigen Informationen erhalte ich durch die Befragung meiner Klienten zu den subjektiv empfundenen Symptomen, den sicht- und tastbaren Symptomen, die Puls- und Zungen-Diagnose der TCM und die Resonanztestung. Mit dem Muskeltest werden die gestörten Bindegewebs-Zonen, Nervenbahnen und Organe diagnostiziert. Alle diese Informationen werden in das Entgiftungs- und Revitalisierungs-Konzept integriert und die Massnahmen individuell für jeden Klienten zusammengestellt. Die grosse Auswahl an Möglichkeiten und meine 20 Jahre Berufserfahrung stellen sicher, dass die passende Therapieform gefunden werden kann. Die Liste der Auswahl ist lang: Kräutertinkturen, Homöopathika, Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe, Milchsäure Bakterien, individualisierte Nahrungsmittelauswahl, Resonanz und Stressabbau mit Kinesiologischen Techniken, Synapse Release.

Was haben sie davon?

Die Ausleitung von Umwelt-Toxinen, Viren, Parasiten und giftigen Stoffwechsel-Zwischenprodukten beugt der Entstehung von chronischen Krankheiten wie Arthrose, Arthritis, Rheuma, Diabetes, Krebs vor. Nach der Ausleitung von Toxinen und der Harmonisierung der Organsysteme erfreuen sie sich über Konzentrationsstärke, Lebensfreude, Vitalität und ein starkes Entgiftungssystem.

Was Sie jetzt tun können

Bequem und schnell können Sie Online einen Termin vereinbaren um Ihrer Vitalität einen Kick zu geben.


Newsletter abonnnieren?